Alpenchalets-Kriterien

Über die Region: San Bernardo

Savoyen | Frankreich
Höhe 1176 - 2641 m


Das länderübergreifende Skigebiet "Espace San Bernardo" ist durch den Zusammenschluss der italienischen Skistation La Thuile im Aostetal und dem französischen Skiort La Rosière entstanden. Ein Skipass gilt für beide Regionen. Insgesamt gibt es 150 Pistenkilometer für alle Könnergrade. Der höchste Punkt des Skigebiets liegt auf 2650 m und bietet ein wundervolles Bergpanorama über den Mont Blanc und andere Gipfeln. Dank schneller Sessellifte ist eine Grenzüberschreitung in wenigen Minuten möglich. Tiefschnee- und Freeridefans können sich entweder im unpräparierten Off-Piste-Gebiet Le Snow Cross des Zittieux gleich oberhalb von La Rosière austoben oder sich mit dem Hubschrauber in unberührte Tiefschneegefilde bringen lassen (Bergführer für die Talabfahrt notwendig).

Leihen Sie Ihre Skiausrüstung bei unserem Partner SKISET La Rosière mit Ermäßigungen von bis zu 45%. Hier direkt online zu buchen bei SKISET La Rosière

La Rosière

1 Objekte in San Bernardo

16183.jpg
1449 Ferienhaus 8

ab 1.990,- €
pro Woche

Chalet Gaiduch

14 Personen, 160 m2 Wohnfläche, Kamin, Spülmaschine, Haustier, TV, Waschmaschine

Entfernung zum Skigebiet San Bernardo ~3000 m. Das Chalet Gaiduch bietet neben hervorragenden Komfort einen wunderschönen Panoramablick auf die umliegenden Berge. Allgemeine Wohnungsbeschreibung K…